Montessori Kempten Förderverein

 

Unsere Vision - eine Schule und ein Kindergarten, in denen...

… Lernen ohne Druck und ohne Noten möglich ist

… die Kinder ihrem inneren Entwicklungsplan gemäß mit Leidenschaft lernen

 

 

Wir engagieren uns für die Förderung und Verbreitung reformpädagogischer Ansätze, um unsere Erfahrungen und Überzeugungen mit anderen Menschen zu teilen. Dabei unterstützen wir besonders die Schul- und Kindergartenleitung, das pädagogische Team sowie alle Kinder und Jugendlichen bei Montessori Kempten: mit Ideen, Impulsen und – wo nötig – finanzieller Hilfe.
 

Hier finden Sie unsere Satzung.

  • finanzielle Unterstützung für Materialanschaffungen für die Schulstufen
  • finanzielle Übernahme der Musikprojekte
  • finanzielle Unterstützung für Materialanschaffungen für den Kindergarten
  • finanzielle Unterstützung für Lernmaterialien der MOS Allgäu
  • Eltern-Schüler-Seminar zu einem aktuellen Thema
  • Redaktion und Herausgabe Jahrbuch

Bei uns engagieren sich aktuelle und ehemalige Eltern, die an moderner, zeitgemäßer Pädagogik interessiert sind. In unserer jährlichen Mitgliederversammlung legen wir Rechenschaft über die Verwendung der Beiträge ab und geben einen Rück- und Ausblick über gewesene und zukünftige Aktionen des Fördervereins.
 

Hier finden Sie unsere Beitrittserklärung

1. Vorsitzender: Dr. Philipp Schmid
2. Vorsitzender: Korhan Erdön
Beisitzerin: Dorothea Garn
Beisitzerin: Nina Krom
Beisitzer: Hans-Peter Bayer

Bei Fragen zum Engagement des Fördervereins und zu konkreten Plänen für das aktuelle Schuljahr stehen wir Ihnen gerne unter info@montessori-kempten.de zur Verfügung.

Kontoinhaber: Förderverein Montessorischule Kempten/Allgäu e.V.
Bankinstitut: Deutsche Skatbank
IBAN: DE43 8306 5408 0005 2980 91
BIC: GENODEF1SLR

Vereinsregisternummer: VR 200608

Freistellungsbescheinigung des Finanzamts Kempten im Sinne des § 52 ff. AO wurde am 24.10.2022 erteilt.

Elternmitarbeit

Die vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Eltern und unserem Team ist uns ein zentrales Anliegen und eine wichtige Voraussetzung für die Umsetzung unseres pädagogischen Konzepts und damit für die bestmögliche Entwicklung der Kinder.

Dabei ist es primär wichtig, dass alle Eltern einen umfassenden Einblick in das pädagogische und inhaltliche Profil von Montessori Kempten haben und sich mit unseren Inhalten auseinandersetzen. Wir wollen sicherstellen, dass Sie als Eltern unseren pädagogischen Grundlagen sowie den Erzieher:innen und Lehrer:innen Vertrauen entgegenbringen und ihre Kinder mit diesem Vertrauen zu uns schicken.

Aktive Teilhabe am Schulalltag

Deshalb haben wir für die Elternmitarbeit Grundsätze, die elementar für einen gelingenden Alltag in unserer Einrichtung sind: · Alle Eltern nehmen regelmäßig an Elterngesprächen, Elternabenden, Elternseminaren und Hospitationen teil. · Die Teilnahme an weiteren pädagogischen Veranstaltungen bei Montessori Kempten sollte für Sie selbstverständlich sein. · Viermal im Jahr finden samstags Elternarbeitstage statt. Das gemeinsame Tun und Essen macht nicht nur Spaß, sondern ist auch eine gute Gelegenheit Eltern aus anderen Stufen kennenzulernen. · Zur bestmöglichen Gestaltung der vorbereiteten Umgebung für ihre Kinder sind pro Kindergarten- / Schuljahr von jedem Elternteil 15 Arbeitsstunden zu leisten. Diese Stunden werden über den obligatorischen Putzdienst, über die Mitarbeit in einer oder mehreren Elternarbeitsgruppen – je nach Interesse z.B. Gartenbau, Öffentlichkeitsarbeit, Betreuung beim Mittagessen etc. – sowie in Form von schulinterner Elternbildung eingebracht.
 

Informationen zu den aktuellen Arbeitsgruppen

Elternbeirat

Aus jeder Stufe werden am ersten Elternabend jeweils zwei Elternvertreter gewählt. Sie bilden zusammen den Elternbeirat. Bei Fragen zum Engagement des Elternbeirats und zu konkreten Plänen für das aktuelle Schuljahr wenden Sie sich bitte ans Schulbüro.

Schülerfirma MontIO

Mit der Schülerfirma MontIO engagieren sich freiwillige Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7/8 in Anlehnung an Maria Montessoris Erdkinderplan für die Schule.

Ein dauerhaftes Projekt ist jeden Dienstag der Pausenverkauf an der Schule. Außerhalb der Schule servierte MontIO kulinarische Köstlichkeiten beim Treffen des schwäbischen Elternbeirats und während einer Ausstellung der MOS bei der Kunstnacht. Dabei werden alle Aufgaben im Team und durch die Begleitung einer Lehrkraft erledigt:

  • Organisation
  • Rezeptauswahl
  • Lebensmittelbestellung
  • Produktion
  • Verkauf
  • Werbung
  • Buchhaltung
  • Rechnungsstellung uvm.

Der Gewinn geht in die Gruppenkasse, aus der Ausflüge und neue Projekte, aber auch Spenden für gute Zwecke finanziert werden.

SMV Montessori Kempten

Eine großartige Form, um sich für seine Schule zu engagieren ist die SMV – „Schüler:innen mit Verantwortung“ an der Montessori Schule Kempten. Jede Stufe wählt am Anfang des Schuljahres Vertreter:innen für die SMV. Anschließend werden zwei Schülersprecher:innen von der SMV gewählt. Diese vertreten die gesamte Schülerschaft unserer Schule sowohl nach innen als auch nach außen und haben immer ein offenes Ohr für Anregungen aller Art.

Sie bringen sich engagiert im Schulalltag ein und besprechen regelmäßig mit den Vertrauenslehrer:innen Ideen, Probleme und Anregungen von Mitschüler:innen. Zusätzlich bereichern sie das Schulleben mit Veranstaltungen und Aktionen. Dazu gehören zum Beispiel das Wichteln an Weihnachten sowie die Organisation des Fußballturniers für die ganze Schule. Nicht zu vergessen sind die vielseitigen Anträge und Impulse zur Verbesserung des Schulhauses.

Schulträger

Träger von Montessori Kempten ist seit 2011 die Augsburger Gesellschaft für Lehmbau, Bildung und Arbeit gGmbH. Die Lehmbaugruppe ist ein breit aufgestellter Bildungsträger, der im Großraum Augsburg-Schwaben mit verschiedenen Einrichtungen aktiv ist, unter anderem seit 2022 auch bei Montessori Füssen.

Die Lehmbaugruppe versteht Bildung als eine Reise, die niemals endet und auf diesem Weg eine Vielzahl an Zielen und Möglichkeiten bietet. Als Träger will sie bei Montessori Kempten Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene auf dieser Reise ein Stück weit begleiten.
 

Hier geht's zur Lehmbau-Website

Bürozeiten:
MO - FR 7:40 -10:30 Uhr und 12:15 - 12:40 Uhr
sowie MO - DO 13:30 -15:40 Uhr

Telefon: 0831 / 52626770
E-Mail: info@montessori-kempten.de 

Interesse?

Sie interessieren sich für unsere Montessori Bildungseinrichtung? Dann laden wir Sie herzlich zu unserem „Tag der offenen Tür“ ein. Den Termin finden Sie auf der Startseite. Mehr Informationen rund um die Aufnahme Ihres Kindes finden Sie unter dem Reiter Bewerbung.

Montessori Kempten
Reichlinstraße 23 - 25 
87439 Kempten
Tel. 0831-526 267 70 
Fax 0831-526 267 79 
info@montessori-kempten.de