Jugendverkehrsschule der 4. Klässler

 Mit viel Spaß fuhren die Viertklässler diese Woche jeden Tag in der Pause zum Verkehrsübungsplatz. Dort konnten sie die theoretisch erworbenen Kenntnisse auf dem Fahrrad in die Praxis umsetzen. Links abbiegen, auf den Gegenverkehr achten, immer zur richtigen Zeit Handzeichen geben und den Anweisungen der Polizisten zuzuhören war ganz schön harte Arbeit. Aber die Zeit verging jeden Tag wie im Flug und viel zu früh mussten wir mittags wieder zurück zur Schule. Abgeschlossen wurde die Fahrradwoche mit einer theoretischen und einer praktischen Prüfung.